Drei Milliarden Geräte laufen Java. Ja, aber mögen sie es?

Wenn Sie ein Apple-Gerät besitzen, können Sie Java nicht starten – zumindest nicht als Java, obwohl es ein Projekt zum Portieren von Java-Code zu Objective C gibt, aber das ist eine andere Geschichte. Wenn Sie ein Windows- oder Android-basiertes Gerät besitzen, müssen Sie zweifelsohne Java installieren oder aktualisieren, um einen Dienst oder eine Anwendung zu unterstützen, die Sie verwenden oder einen Sicherheitsfehler beheben. Und Sie haben nicht wirklich eine Wahl in dieser Angelegenheit. Meine beste / schlechteste Beispiel dafür ist Eclipse. Eclipse ist eine Java-basierte integrierte Entwicklungsumgebung (IDE). Der Teil, der mich Bugs ist, dass, auch wenn Sie nicht in Java programmieren, müssen Sie es noch haben, um Eclipse laufen.

Dieser Aspekt von Eclipse ist genug, um mich nicht zu benutzen. Und es ist zu schlecht, weil es einige coole Plug-Ins für Sprachen, die ich mag.

Sicher ist es eine leistungsfähige und populäre IDE, aber ich will nicht, um Java zu installieren, um es zu installieren. Warum kann es nicht Java-kompatibel sein, indem es in C ++ geschrieben wird und ein optionales Plug-In für Java-Unterstützung verwendet wird? Warum nicht?

Nun ist dies nicht eine Schiene gegen Eclipse, außer dass es Java-basiert ist und dass irks mich, aber es ist eine Schiene gegen Java.

Für mich, Steve Jobs sagte es am besten im Jahr 2007, “Java ist nicht wert, Gebäude in.” Niemand nutzt Java mehr. Es ist dieser große Schwergewichts-Ball und Kette.

Ich war da mit dir Steve und immer noch. Ich glaube, er vielleicht überbewertet die “Niemand nutzt Java mehr”, aber der Punkt war gut getroffen. Entwickler, die sich um ihre Benutzer kümmern, verwenden Java nicht mehr.

Ich mag Java nicht. Ich hoffe, Sie haben das Paket von Informationen aus diesem Post so weit gesammelt.

In der Tat würde ich so weit gehen zu sagen, dass, wenn Oracle freigegeben Java 1.0 heute, würde es fehlschlagen, wie eine Programmiersprache. Sehr wenige Entwickler außerhalb von Oracle würde es annehmen und es wäre sicherlich nicht prahlenden Rechte auf drei Milliarden Geräte installiert.

Steve Jobs ‘Kommentare beiseite, ich weiß nicht wie Java, weil ich denke, es ist zu langsam durch, zum Teil, seine lästige Just-in-Time-Compilation-Schema. Es ist zu ausführlich und zweideutig. Und es ist im Allgemeinen funktionslos (im Vergleich zu anderen Sprachen) und langweilig zu schreiben. Sorry, das sind nur meine Beobachtungen und Abneigungen.

Die Alternative, fragen Sie? Nun, da ist C #. Der einzige Nachteil mit C #, IMHO, ist, dass es nicht wirklich Cross-Plattform, auch mit den enormen Anstrengungen des Mono-Projekt-Team. Es ist meine Hoffnung, dass Microsoft C # vollständig freigeben, um die Open-Source-Community, so dass seine Güte kann verbreiten und die unheilige Java Herrschaft zu übernehmen. Ich bin müde, in Java zu sein.

Es ist langsam und umständlich. Und haben Sie schon einmal versucht, eine Java-Umgebung für eine Java-Anwendung einzurichten. OMG, es ist die frustrierendste Sache auf dem Planeten. Schreiben Sie einmal, laufen irgendwo ist eine totale Farce. Früher dachte ich, dass Perl und PHP waren die ultimativen Sprachen, aber sie sind nicht wirklich Cross-Plattform entweder. C, und seine Derivate, sind die einzigen wahre Cross-Plattform-Sprachen *.

C # ist Java richtig gemacht. Ja, C # ist Microsoft. Komm darüber hinweg. Microsoft muss nur mit dem “Programm” und lassen Sie es auf Open Source, so dass es das Web für die nächsten paar Jahrzehnte dominieren. Keine Sprache ist perfekt, aber Java hat mehr als seinen Anteil der Streiks dagegen. Ich denke, es hielt wegen des Coolness Faktors von Sun Microsystems. Sonne war die “Bombe” zurück in den Tag und wir liebten alles, was kam aus dieser Firma. Solaris war ein kühles Betriebssystem, Sun Iron lief die größten und besten Datenbanken und solide Dienste. Sonne war ‘aka’ für cool.

Big Data Analytics, Oracle erwirbt LogFire für Cloud-basierte Lagerverwaltung, Enterprise Software, Eyeing Oracle OpenWorld: Was ist im Laden, Enterprise-Software, Oracle-Datenbank 12c R2: Boom, Büste oder meh Upgrade-Zyklus voraus? -market Momentum, zielt darauf ab, inmitten der Oracle-NetSuite Fusion zu gewinnen

Diese Tage sind Teil der alten Geschichte jetzt.

Es ist Zeit für das Internet und Entwickler aufwachsen und riechen den Kaffee (Java-Referenz?). Es ist Zeit, auf eine Plattform, die mehr förderlich für die Zukunft zu bewegen. Wir brauchen etwas mehr Sicherheit, besser unterstützt, etwas moderner, weniger laggy, mehr Spiel-orientiert, und weniger umständlich insgesamt zu verwenden.

Für mich und viele andere ist Java Toast. Es ist Zeit, zu den Tagen zurückzukehren, als Java ein Land und einen Verweis auf Kaffee a al Juan Valdez bedeutete.

Geh weg Java. Drei Milliarden Geräte können falsch sein.

Sie haben einen guten Lauf gehabt, aber jetzt ist es Zeit, aufzustehen. Für immer. Und gutes Riddance.

Gib mir HTML5. Gib mir C #. Gib mir die Freiheit oder gib mir den Tod. Gib mir alles andere als Java. Keine JRE. Kein J2EE. Kein JDE. Nein J nichts.

Diese drei Milliarden Geräte wäre viel glücklicher mit DOS 2.0 und ein Stern, um sie zu steuern. IMHO, natürlich.

Entwickler: Ich beseech *** Sie, bitte verschieben Sie weg von Java. C # ist sehr Java-esque, aber besser, moderner, erweiterbarer, mehr alles. Benutze es. Oder verwenden Sie etwas anderes. Java saugt. Mach mich stolz.

Was halten Sie von Java? Glaubst du, es ist an der Zeit, dass es in den Eimer der Geschichte geht oder glaubst du, es gibt noch Hoffnung dafür? Sprechen Sie zurück und lassen Sie es mich wissen.

* OK, für Sie sticklers, Versammlung und binary sind auch, aber kommen Sie, seien Sie ernst hier.

** Wenn Sie 18 Jahre Frust gut nennen.

*** Und ich werfe mein “flehendes” nicht herum, also nehmen Sie dieses ernst.

Oracle übernimmt LogFire für die Cloud-basierte Lagerverwaltung

Eyeing Oracle OpenWorld: Was ist im Laden

Oracle-Datenbank 12c R2: Boom, Bust oder Meh Upgrade-Zyklus voraus?

? Arbeitstag greift Mid-Markt-Momentum, zielt darauf ab, inmitten Oracle-NetSuite Fusion zu gewinnen